Ratgeber

Rota Vicentina ist ein Fernwanderweg und zugleich ein Projekt für nachhaltigen Tourismus im Südwesten Portugals. Das Projekt integriert ein Netz von 740 km an Wanderwegen und mehr als 1.000 km Fahrrad-Strecken mit einem breiten Angebot an Naturerlebnissen, kulturellen Aktivitäten, Wellness-Möglichkeiten und mehr, um diese Region in nachhaltiger Weise genießen zu können.

Das Netzwerk an Partnerunternehmen des Projekts ist über diese Angebote und alle Details informiert und kann Sie bei der Planung und Durchführung Ihres Aufenthalts in der Region und auf der Rota Vicentina unterstützen.

Sie finden alles Notwendige, um Ihren Besuch der Rota Vicentina zu planen, unter den folgenden Links:

i016

ROTA VICENTINA-APP

Mithilfe der mobilen Applikation des Projekts zum Herunterladen können Sie alle Möglichkeiten und Angebote rund um die Rota Vicentina nutzen.

i039

KARTE UND WANDERFÜHRER GEDRUCKT

Diese gedruckten Versionen, die Sie in Ihrem Tagesgepäck mitführen können, vermitteln Ihnen eine Übersicht, um Ihren Weg durch die Region zu planen, Alternativen zu finden oder Entfernungen bis zu den Unterkünften zu kalkulieren. Sie können sie mittels des Formulars bestellen, per PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlen und wir schicken Karte und/oder Wanderführer zu Ihnen nach Hause.

Erkunden
i044

KARTE UND WANDERFÜHRER GEDRUCKT

Diese gedruckten Versionen, die Sie in Ihrem Tagesgepäck mitführen können, vermitteln Ihnen eine Übersicht, um Ihren Weg durch die Region zu planen, Alternativen zu finden oder Entfernungen bis zu den Unterkünften zu kalkulieren. Sie können sie mittels des Formulars bestellen, per PayPal, Kreditkarte oder Banküberweisung bezahlen und wir schicken Karte und/oder Wanderführer zu Ihnen nach Hause.

Erkunden
i000

Komplett-Programme:

Diese Programme können Ihren gesamten Aufenthalt umfassen und beinhalten verschiedene Optionen entsprechend Ihres Profils – Touren oder thematische

Erkunden
i020

Anreise und Transportmittel in der Region:

Hier finden Sie Tipps zur Anreise per Auto, Bus und Bahn sowie öffentlichen und privaten Transportmitteln in der Region.

Erkunden
i044

Interaktive Karte:

In interaktiver Form finden Sie alle Angebote für Reisende entsprechend ihres jeweiligen Standorts, der Wanderwege und Fahrradetappen.

Erkunden
i073

Gepäck- und Personentransfers:

Über unsere Transport-Partner können Sie ein Auto mieten oder den Transfer von Personen oder Gepäck zwischen zwei Punkten entlang der Etappen oder vom/zum nächstgelegenen Ort bestellen. Die von uns vorbereitete listet die Entfernungen zwischen den verschiedenen Standorten in der Region und die zu erwartenden Kosten auf.

Erkunden
i041

Professionelle Unterstützung:

Die Rota Vicentina-Partner an Reiseagenturen und Touren-Veranstaltern sind Unternehmen, die auf die Organisation von Inklusiv- oder maßgeschneiderten Reisen spezialisiert sind. Sie können auch unter verschiedenen wie Eselwandern, Pferdereiten, geführten Touren, thematischen Ausflügen, dem Leihen von Fahrrädern und logistischer Unterstützung für Ihre Wanderung wählen.

Erkunden
i071

Übernachtungen:

Sie finden eine Liste mit mehr als 100 Unterkünften aus unserem Partnernetz, die Sie direkt oder über unsere Suchmaschine via Booking.com buchen können. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Reise planen und Ihre Übernachtungen im Vorfeld reservieren, um sicherzustellen, dass Sie auf Ihrer Route stets am geplanten Aufenthaltsort eine Unterkunft zur Verfügung haben.

Erkunden
i021

Restaurants und lokaler Einzelhandel:

Hier finden Sie unsere Empfehlungen zum Probieren und Genießen während Ihres Aufenthalts, auf die Sie auch schon vor Ihrer Reise einen Blick werfen können.

Erkunden
i077

Wanderwege:

Für das Wandern bieten sich der Historische Weg , der Fischerpfad und die Rundwege. Sie können Kombinationen aus den Etappen dieser drei Routen bilden und sie so an Ihre Erwartungen, Ihre Kondition und Vorlieben anpassen.

Erkunden
i032

Downloads:

Hier finden Sie alles an einem Ort, was Sie brauchen: GPS-Tracks, Etappenbeschreibungen, Ausschnitte aus den Karten etc.

Erkunden
i009

Fahrradrouten:

Das Streckennetz für Mountain-Bikes, das sowohl zur Küste als auch durchs Landesinnere führt, umfasst 5 Kerngebiete (Núcleos) mit jeweils einem Service-Zentrum: Odemira, Colos, São Teotónio, Santa Clara und São Luís. Sie finden zudem eine Langstrecke für Tourenräder, die durch die ganze Region zwischen den Flughäfen Lissabon und Faro führt.

Erkunden

 

 

 

 

 

 

Wann sind Wanderungen auf der Rota Vicentina zu empfehlen?

Für Wanderungen auf der Rota Vicentina ist die Zeit zwischen September und Juni zu empfehlen. Der Sommer ist in dieser Region sehr heiß mit Temperaturen, die 30° C übersteigen können. Zudem erlauben die vollen Strände nicht, die natürliche Schönheit und Unberührtheit der Region umfassend zu genießen, die Unterkünfte vermieten nicht unter einigen Tagen und zu Hauptsaison-Preisen und viele Dienstleistungen sind kaum verfügbar.

Die Herbstmonate sind generell sehr angenehm mit milden Meerestemperaturen und erheblich weniger starken Winden. Ab September kann man immer noch wunderbar baden und nach der sommerlichen Betriebsamkeit eine wenig bevölkerte Region erleben.

Im Winter sinken die Temperaturen tagsüber gewöhnlich nicht unter 11°C. Es ist allerdings die Jahreszeit mit den meisten Niederschlägen. Wir empfehlen sehr, sich die Wettervorhersagen um die Zeit Ihrer Ankunft in der Region anzusehen und sich der Jahreszeit entsprechend auszustatten (Stiefel und Regenjacke).

Ab März wechseln sonnige mit Regentagen und die Temperaturen beginnen zu steigen. Mit der wiedererwachenden Natur und der Intensität der Farben und Aromen ist der Frühling eine besonders geeignete Jahreszeit, diese Region zu bereisen.

Wo erhält man gedruckte Karten und Wanderführer?

Verfügbar sind Karten im Maßstab 1:50 000 mit den eingezeichneten Routen und Service-Angeboten aus dem Rota Vicentina-Netzwerk. Erhältlich sind außerdem Wanderführer mit detaillierten Beschreibungen der Etappen sowie Informationen über die Region und das Projekt.

Diese Dokumente können direkt über den Verein Rota Vicentina und vor Ort in einigen Tourismus-Informationsstellen sowie von den Partnern des Netzwerks bezogen werden.

Sind die Wanderwege per Rad befahrbar?

Der Fischerpfad erlaubt kein Befahren mit Rädern. Es ist gefährlich und es ist verboten. Die Nähe zu den Klippen, der Untergrund zu 70% aus losem Sand und Pfade, die vom Bewuchs verengt sind, würden Sie zwingen, das Rad zu tragen und die Vegetation bei dem Versuch zu zertreten, ein paar Meter weiter zu kommen. Zu der Aufforderung, den Fischerpfad bewusst und sicher zu nutzen kommt die Tatsache, dass es per Gesetz des Naturparks nicht erlaubt ist, sich außerhalb der vorhandenen Wege (aus fester Erde), zu denen auch die Trampelpfade der Küstenrouten der Rota Vicentina gehören, zu bewegen.

Die übrigen Fußwege (sofern sie nicht an der Küste entlang führen) können mit dem Rad befahren werden, immer jedoch mit der Vorsicht, keine gefährlichen Situationen für sich und die Wanderer zu verursachen.

Radurlaubern empfehlen wir, das neue MTB-Streckennetz der Rota Vicentina zu erkunden. Es verfügt über mehr als 1.000 Wegkilometer mit vier Schwierigkeitsgraden für die verschiedenen Konditionsniveaus. Weitere Details finden Sie hier 

Wie viele Tage braucht man, um alle Wanderwege der Rota Vicentina zu Fuß zurückzulegen?

Die Rota Vicentina besteht aus zwei Fernwanderwegen (Grande Rotas, GR), dem Historischen Weg und dem Fischerpfad sowie 24 Rundwegen, die sich zu insgesamt 740 km summieren.

Sie können die Routen oder Teile der Etappen ganz nach Belieben wählen und zusammenstellen, je nach Ihrer Kondition und verfügbaren Zeit. Die beiden Fernwanderwege sind in Etappen eingeteilt, die lediglich Empfehlungen darstellen und zwischen 11 und 33 km betragen. Wenn man eine Etappe pro Tag erwandert, braucht man für die gesamte Länge genau so viele Tage, wie die Rota Vicentina Etappen hat. Die Rundwege sind generell mit 4 bis 16 km Länge kürzer.

Gibt es geführte Wanderungen und/oder Unternehmen, die solche Führungen anbieten?

Es ist zwischen selbständigem und geführtem Wandern zu unterscheiden. Es gibt Unternehmen, die Wanderurlaube organisieren und Gruppen von Personen zusammenstellen, die sich untereinander möglicherweise nicht kennen, aber die Kosten für die Reiseleitung teilen. Inbegriffen ist die gesamte Logistik inklusive Transfers und Mahlzeiten und somit praktisch alles rund um Ihren Aufenthalt.

Unter Reiseagenturen und Touren-Veranstalter finden Sie professionelle Unternehmen, die sowohl Inklusiv- als auch maßgeschneiderte Reisen anbieten. Unter Ferien und Aktivitäten finden Sie zudem fertige Programme für weitere Urlaubsaktivitäte.

Der Verein Rota Vicentina selbst ist kein Touristik-Unternehmen und keine Organisation kommerziellen Charakters. Seine Funktion besteht im Aufbau und in der Instandhaltung der Wege sowie der Organisation des Netzwerks an Service-Anbietern, das kontinuierlich an die Nachfrage vonseiten der Urlauber angepasst wird.

Was wir organisieren, sind Wanderungen der Volontäre, die sich um die Instandhaltung der Wege kümmern. Sie können sich über unseren Verein und unsere Veranstaltungstermine informieren, indem Sie unseren Newsletter für Volontäre abonnieren.

Eignen sich die Wanderwege der Rota Vicentina für Personen jeden Alters und jeder Kondition?

Ja und Nein. Der größte Teil der Wege der Rota Vicentina mit Ausnahme der Etappen zwischen Lagos und dem Kap São Vicente eignet sich praktisch für Jeden, da die Strecken keinen hohen Schwierigkeitsgrad aufweisen. Die einzige Herausforderung besteht in der Länge der Etappen. Aber natürlich ist Wandern mit physischer Anstrengung verbunden, weshalb ein gewisses Maß an Vorbereitung und Kondition erforderlich ist, um dieses Unternehmen positiv zu erleben.
Wenn Sie noch nie 20 km an einem Tag gewandert sind, werden Sie sicher müde sein und ein paar Muskelschmerzen haben. Das gehört dazu. Personen fortgeschritteneren Alters, Personen mit Krankheiten oder physischen Problemen sollten sich an ärztlichen Empfehlungen und ihrem Gefühl orientieren, bevor sie die Wanderung antreten. Jugendliche müssen von Eltern oder anderen Verantwortlichen begleitet werden.

Für Kinder sowie Erwachsene ohne entsprechende Erfahrung ist es verbindlich, nicht an heißen Tagen zu wandern.
Der Fischerpfad empfiehlt sich nicht für Personen mit Schwindelgefühl oder Höhenangst.

Gibt es für den Fischerpfad spezielle Vorsichtsmaßnahmen?

Zunächst vielen Dank für Ihre Sorge! Ja, es handelt sich um einen Weg, der vollständig im Naturpark verläuft. Damit verbunden sind verschiedene Vorsichtsmaßnahmen vorgeschrieben, damit er zugänglich für die Fischer, die Einheimischen und Besucher, frei von Müll, ohne Erosionsschäden, Schäden für das Leben von Tieren und Pflanzen und Schaden für Eigentümer und Anwohner bleibt. In unseren Regeln und Empfehlungen finden Sie weitere Details. Wir bitten Sie, uns beim Erhalt einer der schönsten Küstenrouten der Welt zu unterstützen.

Die Fischerpfad ist nicht für Menschen mit Schwindelgefühl oder Höhenangst zu empfehlen, und Sie sollten besonders vorsichtig sein, wenn Sie mit Kindern reisen, speziell wenn sie noch klein oder eher unruhig sind. Auch wenn einige Abschnitte weiter von der Küste entfernt sind, erreichen Sie dann andere Abschnitte, die für die genannten Personengruppen eine besondere Herausforderung darstellen.

Kann ich alleine wandern?

Dies ist eine ruhige Gegend. Dennoch empfehlen wir, immer in Begleitung zu wandern, insbesondere für den Fall, dass Sie stürzen oder sich den Fuß verstauchen.

In diesem Sinn sollten Sie außerdem immer aufmerksam sein und Familie, Freunde oder den Inhaber Ihrer Unterkunft über Ihre Wanderroute für den Fall informieren, dass Ihnen etwas zustößt.

Welche Ausrüstung braucht es für eine Wanderung auf der Rota Vicentina?

Sie sollten leichte und bequeme Kleidung tragen und einen kleinen Rucksack für den Tag mitführen. Dazu sind Sportschuhe oder Wanderstiefel zu empfehlen, die gut eingetragen und an den Fuß angepasst sind, um Blasen oder Gelenkschmerzen zu vermeiden. Schlappen oder Sandalen sind nicht empfehlenswert, da sie die Fußgelenke nicht unterstützen und auch nicht vor Steinen, Pflanzen oder Sand schützen.
An Regentagen sollten Sie immer eine Regenjacke oder ein Regencape sowie Kleidung zum Wechseln mitnehmen, falls Sie nass werden.

Auch ein Wanderstab kann nützlich sein, da er die Belastung der Knie und Gelenke verringert und steile Auf- und Abstiege erleichtert. Ab Mai ist das Mitführen von Badekleidung und einem kleinen Handtuch angeraten. Sie kommen oft an Stränden, Staudämmen, Seen, Wasserfällen, Tümpeln oder Schwimmbecken vorbei.

Was sollte man im Tagesrucksack mitführen?

Ein Hut, Sonnenschutz, Trinkwasser (mindestens 1,5l) und Verpflegung (Früchte, Brot, Süßigkeiten) sowie ein Telefon für Notfälle sollten immer dabei sein. Auch ein Fotoapparat, Schreibzeug, etwas Geld, Karten, GPS und Fernglas erweisen sich unterwegs als sehr willkommen. Wichtig ist auch ein Erste-Hilfe-Satz mit Pflastern, Bandagen, Desinfektionsmittel und elastischen Binden für Fuß und Knie. Bemühen Sie sich, nichts Überflüssiges mitzunehmen, denn das Gewicht des Rucksacks ist entscheidend für den Komfort des Wanderers, besonders fühlbar nach den ersten Kilometern.

Kann man unterwegs Wasser und Verpflegung einkaufen?

Idealerweise bereiten Sie sich darauf vor, Wasser und Verpflegung für den gesamten Wandertag mitzunehmen, denn Sie kommen nicht auf allen Etappen an Cafés, Restaurants oder Lebensmittelläden vorbei.

An fast allen Start- und Ankunftspunkten der Etappen können Sie sich problemlos mit Verpflegung versorgen. Die Etappenbeschreibungen enthalten genaue Angaben über die Orte, wo Sie sich verpflegen können.

Kann ich meinen Hund mitbringen?

Sie können Ihren Hund mitbringen. Wir empfehlen allerdings, dass Sie Ihn immer an der Leine führen, was auf dem Fischerpfad schwierig ist. Es geht darum, die Wildtiere zu schützen und Pflanzen nicht zu zertreten und um das unvermeidliche Treffen auf Weidetiere und Hütehunde. Vergessen Sie auch nicht, die Hinterlassenschaften Ihres Hundes zu entfernen, damit die Wege sauber bleiben.

Wir empfehlen, Unterkünfte aus dem Rota Vicentina-Partnernetz zu wählen, die das Mitführen von Tieren erlauben. Auf unserer Website finden Sie auf den jeweiligen Seiten der Unterkünfte das Kriterium “Details/Besonderheiten”, wo erwähnt wird, ob Tiere gestattet sind. Sie sollten auf jeden Fall im Vorfeld Kontakt mit jeder geplanten Unterkunft aufnehmen, um zu klären, welche Regeln gelten und welche Kosten damit verbunden sind, Ihr Tier bei sich zu haben.

Kann es geschehen, dass man unterwegs auf Hunde trifft?

Auch wenn es selten passiert, kann es immer sein, dass man auf Weidetiere oder einen Hund trifft. Normalerweise sind sie zahm und an Wanderer gewöhnt, aber es kann auch mal vorkommen, dass ein Hund die Weidetiere oder das Gebiet besonders verteidigen will. Dafür empfehlen wir, dass Sie einen Stock bei sich haben oder einen Stein nehmen, um den Hund abzuschrecken und auf Distanz zu halten.

Wenn Sie sich vor Hunden fürchten und alleine wandern wollen, ist es anzuraten, dass Sie vorher ein Training der Interaktion mit diesen Tieren wahrnehmen.

Kann ich von Santiago do Cacém aus weiter nach Norden wandern?

Rota Vicentina stellt keine Informationen über andere Wanderwege zur Verfügung, die außerhalb der Verantwortung des Vereins liegen. Diese endet in Santiago do Cacém.

Ist die Nord-Süd-Richtung für die beiden Fernwanderwege obligatorisch?

Die angegebene Richtung ist lediglich eine Möglichkeit. Sowohl der Fischerpfad als auch der Historische Weg sind in beiden Richtungen markiert.

Sind die Wege der Rota Vicentina gut ausgeschildert?

Die Rota Vicentina ist sehr gut markiert. Sie finden die Bedeutung der Markierungen für diese Routen hier.

Die Markierungen werden kontinuierlich überprüft, insbesondere während der Wandertermine der Volontäre zwecks Instandhaltung der Wege. Falls Sie auf der Wanderung auf einem der Wege der Rota Vicentina einen Mangel entdecken, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf (e-mail walk@rotavicentina.com).

Muss man für die Wege der Rota Vicentina bezahlen?

Alle Wanderwege und alle Fahrradstrecken sind kostenlos zugänglich.

Wann sind Fahrrad-Touren auf der Rota Vicentina zu empfehlen?

Die Organisation Rota Vicentina empfiehlt keine physisch anstrengenden Aktivitäten in den Monaten Juni bis September, denn dann herrschen in dieser Region sehr hohe Temperaturen. Im übrigen Teil des Jahres ist das Klima generell angenehm, wobei im Winter sonnige mit regnerischen Tagen wechseln können.

Wo führen die Fahrrad-Routen der Rota Vicentina entlang?

Das MTB-Streckennetz ist zunächst nur im Kreis Odemira im Alentejo ausgebaut – dem größten Landkreis in Portugal. Alle Strecken starten in einer der fünf MTB-Stationen (Núcleos): Odemira, São Teotónio, São Luís, Santa Clara-a-Velha und Colos – und münden an ihrem Ausgangspunkt. Es ist beabsichtigt, das Netz auf das gesamte Gebiet auszuweiten, das die Wanderwege bereits durchziehen.

kann ich die Tracks herunterladen?

Alle Strecken stehen als GPS-Tracks auf unserer Website und in der Rota Vicentina-App zum Download zur Verfügung.

Gibt es Verbindungen zwischen den Strecken?

Es sind insgesamt 43 Etappen, die wir als solche vorbereitet haben und die vielfach miteinander verbunden sind. Sie können also mithilfe der Rota Vicentina-App Kombinationen wählen, die Ihren Vorlieben und Erwartungen entsprechen.

Kann ich die Strecken in beiden Richtungen befahren?

Die MTB-Strecken der Rota Vicentina sind, entsprechend ihrer jeweiligen technischen Eigenschaften und den Voraussetzungen für die Sicherheit der MTB-Fahrer und möglicher Wanderer für eine Fahrtrichtung gedacht. Am besten machen Sie sich mit den Strecken vertraut, um sie in der richtigen Richtung zu befahren. Sie finden sie auf der interaktiven Karte und in unserer App.

Eignen sich die MTB-Strecken der Rota Vicentina für Personen jeden Alters und jeder Konstitution?

Die MTB-Strecken sind in vier Schwierigkeitsgrade unterteilt, um für jede Art von Radfahrern – von Einsteigern bis zu sehr erfahrenen Radsportlern – etwas Geeignetes zu bieten. Jeder Schwierigkeitsgrad hat eine eigene Farbe: Grün (leicht), Blau (moderat), Rot (schwierig) und Schwarz (sehr schwierig). Die technischen Eigenschaften im Detail sind hier aufgeführt, sodass Sie die geeigneten Strecken für Ihre physische und technische Kondition sowie die Qualität Ihres Fahrrads wählen können.

Sind die Wege im Gelände markiert?

Alle Strecken in Grün, Blau und einige in Rot sind im Gelände markiert. Nur die schwarzen Strecken für Radfahrer mit gehobener Erfahrung und Kondition sind ausschließlich im GPS aufgezeichnet. Jede Strecke verfügt über eine eigene Nummer und eine Farbe entsprechend ihres Schwierigkeitsgrads. Sie können eine Strecke wählen und sich an den Markierungen im Gelände orientieren, indem Sie der Nummer der gewählten Strecke folgen.

Kann ich auf den MTB-Strecken alleine unterwegs sein?

Die Mehrheit der MTB-Rundstrecken verläuft durch ausgedehnte Gebiete, die kaum besiedelt sind und auch häufig über keine Abdeckung durch das Mobilfunknetz verfügen. Deshalb sollten Sie jemanden aus der Familie oder Freunde über die Route informieren, die Sie nehmen wollen und auch über Ihre Unterkunft. Am besten speichern Sie zudem die Telefonnummer Ihrer Unterkunft sowie des MTB-Zentrums (+351 283 327 669) für eventuelles Missgeschick.

Gibt es geführte MTB-Fahrten und/oder Unternehmen, die solchen Service bieten?

Es gibt Unternehmen, die solche Fahrten und auch ganze Fahrrad-Urlaube organisieren. Im Bereich Reiseagenturen und Touren-Veranstalter finden Sie Anbieter, die auf die Organisation von Inklusiv-Reisen sowie maßgeschneiderten Touren spezialisiert sind. Der Bereich Ferien und Aktivitäten mit den Programmen des Rota Vicentina-Netzwerks könnte Sie ebenfalls interessieren.

erhalte ich gedruckte Karten der Strecken?

In Kürze wird eine gedruckte Karte im Maßstab 1:50.000 mit den Details der Fahrrad-Strecken, den Standorten der MTB-Stationen, fahrradfreundlichen Angeboten sowie der MTB-Zentrale verfügbar sein, die zudem die Ressourcen des Rota Vicentina-Netzwerks für Urlauber enthält.

Welche Ausrüstung ist für Radtouren auf der Rota Vicentina angezeigt?

Das Fahren mit Helm ist Vorschrift und wir empfehlen das Tragen von Handschuhen und Brille. Führen Sie ausreichend Trinkwasser und Verpflegung (Früchte, belegte Brote) mit sich und prägen Sie sich die Routen und die Standorte der MTB-Stationen anhand unserer Website ein.

Was sollte der Tagesrucksack für die Fahrradtour auf der Rota Vicentina enthalten?

Führen Sie stets Helm, Handschuhe, Brille, Sonnenschutz, Wasser und Verpflegung mit. Ein Handy und etwas Bargeld sind nützlich. Am besten orientieren Sie sich auch über die Orte der Service-Stationen und Verpflegungsmöglichkeiten, bevor Sie die Tour antreten.

Alle grünen und blauen sowie einige der roten Strecken sind im Gelände markiert. Wenn Sie sich für eine schwarze Strecke entscheiden – die nicht markiert ist – laden Sie die erforderlichen Tracks herunter und führen Sie das Handy mit der Rota Vicentina-App oder GPS-Ausrüstung mit sich. Wählen Sie ihre Strecke entsprechend Ihres Startpunkts: Odemira , São Teotónio , São Luís , Santa Clara-a-Velha oder Colos , oder erstellen Sie sich Ihre individuelle Route in der Rota Vicentina-App.

Kann man unterwegs Wasser und Verpflegung einkaufen?

Wir empfehlen, immer Trinkwasser und Verpflegung mitzuführen und sich den Standort der Service-Stationen Ihrer gewählten Strecke einzuprägen. Die MTB-Stationen oder Start- und Zielpunkte – Odemira, São Teotónio, São Luís, Santa Clara-a-Velha und Colos – sind Service-Stationen, die Trinkwasser für Fahrradfahrer bereithalten.

Wo kann ich ein Mountain-Bike ausleihen?

Einige der Reiseagenturen und Touren-Veranstalter aus dem Rota Vicentina-Netzwerk bieten Leihräder an und wir empfehlen, sich direkt mit diesen in Verbindung zu setzen, um sich über die Leihbedingungen und verfügbaren Fahrräder zu informieren. Auch im Bereich Ferien und Aktivitäten finden Sie Unternehmen, die auf Fahrradferien spezialisiert sind.

Befinden sich Orte mit fahrradfreundlichen Services entlang der Routen?

Entlang des gesamten MTB-Streckennetzes der Rota Vicentina befinden sich Angebote speziell für Radfahrer. Sie finden die Standorte in der interaktiven Karte auf unserer Website und in der Rota Vicentina-App.
Im Bereich Unterkunft sind Anbieter aufgeführt, die Reinigung, Wartung, Reparaturen und sicheres Unterstellen der Fahrräder sowie auch das Waschen der Radfahrer-Kleidung ermöglichen.

Gibt es entlang der Strecken eine Fahrrad-Station?

Es gibt ein MTB-Zentrum in Odemira, das über Möglichkeiten der Reinigung und Reparatur von Fahrrädern sowie die Versorgung mit Trinkwasser verfügt. Die anderen vier MTB-Stationen verfügen ebenfalls über diese Services. Sie finden ihre Standorte in der interaktiven Karte auf unserer Website sowie in der Rota Vicentina-App.

Gibt es entlang der Strecken eine Fahrrad-Station?

Trifft man auch andere Fahrzeuge auf den Strecken an?

Auf einigen Abschnitten verkehren auch andere Fahrzeuge. Es gelten immer die Straßenverkehrsregeln, selbst auf Feldwegen, die beispielsweise auch als Zufahrten zu privaten Anwesen dienen. Wenn Sie durch eine Absperrung kommen, schließen Sie diese bitte stets wieder hinter sich.

Trifft man auch andere Fahrzeuge auf den Strecken an?

Auf einigen Abschnitten verkehren auch andere Fahrzeuge. Es gelten immer die Straßenverkehrsregeln, selbst auf Feldwegen, die beispielsweise auch als Zufahrten zu privaten Anwesen dienen. Wenn Sie durch eine Absperrung kommen, schließen Sie diese bitte stets wieder hinter sich.

Welches ist der kürzeste Weg zu meiner Unterkunft?

In unserer interaktiven Karte finden Sie sämtliche Unterkünfte und anderen Partnerunternehmen des Vereins Rota Vicentina entlang des Wegenetzes. Hieraus ersehen Sie die kürzeste Verbindung zu den Unterkünften, die Sie am besten direkt nach den verfügbaren Optionen befragen.

Wo finde ich die übrigen Unterhaltungsangebote des Rota Vicentina-Projekts?

Unsere interaktive Karte und auch der Bereich Ferien und Aktivitäten zeigen alle Angebote an Unternehmungen in der Natur, an kulturellen Aktivitäten und Wellness-Möglichkeiten. Hier finden Sie Programme, die von wenigen Stunden bis zu mehreren Tagen reichen, wo die Unterbringung inbegriffen ist.

In welchem Zeitraum kann man die von Rota Vicentina vorgeschlagenen Aktivitäten wahrnehmen?

Aktivitätsangebote gibt es das ganze Jahr über. Wir empfehlen, körperlich anstrengende Aktivitäten nicht während des Sommers wahrzunehmen. Bei allen Freiluft-Aktivitäten ist es angezeigt, Hut und Sonnenschutz zu verwenden und viel Wasser zu trinken, wenn sie in den heißesten Monaten, von Juni bis September stattfinden. Für weitere Fragen kontaktieren Sie am besten den Anbieter der gewünschten Aktivität direkt.

Für wen sind diese Aktivitäten gedacht?

Es gibt Aktivitäten für jeden Geschmack und jede Konstitution. Im Bereich Ferien und Aktivitäten finden Sie alle Angebote. Am besten kontaktieren Sie das jeweilige Unternehmen direkt, um Antworten auf alle weiterführenden Fragen zu erhalten und ein individuelles Angebot zu vereinbaren.

Gibt es Programme für nur eine oder eine Kombination verschiedener Aktivitäten?

Im Bereich Ferien und Aktivitäten finden Sie die Programme „Erkunden“ der Rota Vicentina-Partner. Dort finden Sie Programme, die von einigen Stunden bis zu mehreren Tagen reichen, bei denen die Unterbringung inbegriffen ist.

Gibt es Aktivitäten für Kinder?

Es gibt Aktivitätsangebote für jedes Alter und auch für die ganze Familie. Im Bereich Ferien und Aktivitäten Ferien und Aktivitäten finden Sie alle Angebote und kontaktieren das betreffende Unternehmen am besten direkt, wenn Sie Fragen haben oder einen individuelleren Service für die Kinder benötigen.

Sollte eine der bevorzugten Aktivitäten die geführte Wanderung auf dem Fischerpfad sein, müssen Kinder unter 12 Jahren sorgfältig beaufsichtigt werden, denn der Weg führt häufig nahe an den Klippen entlang.

Gibt es Aktivitäten für Alleinreisende oder Gruppen?

Im Bereich Ferien und Aktivitäten ereich Ferien und Aktivitäten finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Anbieter die Mindestzahl an Teilnehmern. Viele Anbieter nehmen auch nur eine Person an, andere veranstalten nur für Gruppen. Am besten kontaktieren Sie das Unternehmen direkt für weitere Fragen.

Wie kann ich bei Rota Vicentina Volontär werden?

– Sie beteiligen sich an einer unserer Aktionen
– Sie übernehmen die Patenschaft für einen Weg
– Sie beteiligen sich an unseren Aktivitäten zur Erhaltung der Umwelt

Sie können sich jederzeit mittels dieses Formulars anmelden , um Volontär zu werden und Zugriff auf alle Neuigkeiten im Bereich Volontariat des Rota Vicentina-Projekts zu erhalten.

Wie erfahre ich von Aktionen des Projekts für Volontäre?

Sie abonnieren den Newsletter speziell für Volontäre



oder informieren sich regelmäßig bei uns in den sozialen Netzwerken oder auf unserer Website

Was kostet die Teilnahme an den freiwilligen Aktionen von Rota Vicentina?

Die Teilnahme an unseren Aktionen für Volontäre ist kostenlos und bedarf nur der Anmeldung.

Brauche ich irgendeine Art von Erfahrung?

Nein. Sie können sich anmelden, unabhängig von Ihrem Erfahrungsniveau.

Wie kann ich an einer der Aktionen für Volontäre von Rota Vicentina teilnehmen?

Sie finden die Aktionen in unserem Kalender ), melden sich für das gewünschte Programm an und warten unsere E-Mail mit weiteren Informationen ab.

Welche Aufgaben haben Volontäre?

Volontäre können damit befasst sein, die Qualität der Wege zu überwachen, die Farben der Markierungen zu erneuern oder Pfosten wieder aufzustellen, invasive Pflanzen zu entfernen, Müll von den Wegen und Stränden zu sammeln, Sensibilisierungskampagnen zu unterstützen und Umfragen bei Wanderern durchzuführen.

Was muss man für eine Freiwilligen-Aktion mitbringen?

Der Verein Rota Vicentina stellt Werkzeuge und Sicherheitsausrüstung zur Verfügung (aber Sie können Ihre eigenen Handschuhe und einen Plastiksack für das Sammeln von Müll mitbringen, was wir sehr begrüßen!).

Für einige der Aktivitäten bitten wir darum, Gummistiefel, passende Kleidung und einen Hut zu tragen. Für bestimmte Aktivitäten empfehlen wir lange Hosen und Ärmel.

Bringen Sie immer Verpflegung mit, insbesondere Trinkwasser und einen Imbiss.

Kann ich meinen Hund zu einer Freiwilligen-Aktion mitnehmen?

Das können Sie, wenn es kein Hund mit Jagdinstinkt, wenn er folgsam und an der Leine ist; der Halter ist verantwortlich und muss die Hinterlassenschaften seines Hundes aufsammeln, damit der Weg sauber bleibt.

Warum finden im Sommer keine Freiwilligen-Aktionen von Rota Vicentina statt?

Die empfohlene Jahreszeit für Wanderungen ist die Zeit von September bis Juni. Ab da ist es sehr heiß in der Region. Das gleiche Prinzip gilt für die Freiwilligen-Aktionen.

Wer kann eine Patenschaft übernehmen?

Jede Person, Familie, Gruppe, Vereinigung oder Firma kann die Verantwortung dafür übernehmen, eine Etappe der Rota Vicentina regelmäßig zu inspizieren und instandzuhalten. Sie können sich dafür als Volontär anmelden .

Welche Pflichten sind mit einer Patenschaft verbunden?

• Die entsprechende Etappe zu Fuß kennenlernen, indem man sie zumindest einmal erwandert zu dem Zweck, die Strecke zu erkunden und sich mit den Markierungen vertraut zu machen
• das System der Rota Vicentina-Markierungen kennenlernen
• die entsprechende Strecke mindestens zwei Mal pro Jahr komplett ablaufen – Ende Februar und Anfang September (wenn nötig in mehreren Etappen) zu folgenden Zwecken:
o die Farben der Markierungen erneuern
o Vegetation schneiden, wo sie eine Markierung überwuchert
o Erstellen einer Bestandsaufnahme von beschädigten oder fehlenden Markierungen oder Teilen der Infrastruktur und von Zonen, die Maßnahmen in Bezug auf den Macchien-Bewuchs erfordern
o im Anschluss an jede Überprüfung einen kurzen Bericht inklusive Fotos an den Rota Vicentina Koordinator schicken
• die jährliche Wanderung zur Instandhaltung begleiten, die der örtlichen Gemeinde offensteht und auf der überantworteten Etappe stattfindet
• den Koordinator von Rota Vicentina bei punktuellen Aktionen unterstützen, die zuvor geplant wurden
• punktuelle Fragen der Instandhaltung lösen oder auf die Bitte des Koordinators Kontakt mit Eigentümern aufnehmen
• als Bindeglied zwischen örtlicher Gemeinde und Rota Vicentina fungieren
• die Patenschaft für die gewählte Etappe für ein Jahr garantieren. Falls Sie verhindert sind oder die Patenschaft nach einem Jahr nicht erneuern können, die Suche nach einer Alternative unterstützen

Wo finde ich verfügbare Unterkünfte entlang der Etappen?

Im Bereich Unterkunft finden Sie die Partnerunternehmen des Projekts. Wenn Sie mit uns reservieren, leisten Sie einen Beitrag und unterstützen die Qualität unserer Arbeit. Ihre Wahl macht den ganzen Unterschied aus!

Auf der Seite jeder Unterkunft können sie leicht auf die interaktive Karte zugreifen und den exakten Standort einer Unterkunft in Bezug auf die jeweilige Etappe der Rota Vicentina finden. Alternativ finden Sie unsere Empfehlungen auf den Seiten jeder Etappe und können unter den nächstgelegenen Unterkünften wählen. Die interaktive Karte enthält auch alle weiteren Angebote für Reisende inklusive der von uns vorbereiteten Details wie beispielsweise die Mindestzahl an Übernachtungen, die beherrschten Sprachen, die Services und Extras, Empfehlungen für Programme, Öffnungszeiten etc. Dazu gehören auch Transfermöglichkeiten für Personen und Gepäck, die von einigen Unterkünften angeboten werden und die Sie bei Reservierung bestellen sollten.

Wenn Sie nicht gefunden haben, was Sie suchen, bieten alle fünf Landkreise im Südwesten Portugals auf ihren Internetseiten eine Liste aller angemeldeten Unterkünfte in ihrem Gebiet mit Kontakt- und Standortinformationen für Reservierungen. Es sind dies die Kreise Sines, Santiago do Cacém, Odemira, Aljezur und Vila do Bispo.

Welchen Vorteil hat es, über die Website von Rota Vicentina zu buchen?

Seit Gründung des Vereins Rota Vicentina sind es die Unternehmen – speziell die Unterkünfte – die am meisten in das investiert haben, was das Projekt Rota Vicentina heute ist. Deshalb meinen wir, dass sie es verdienen, von Ihnen bevorzugt zu werden. Es sind mehr als 100 Unterkünfte, die eine recht breite Auswahl darstellen. Wenn Sie Ihre Reservierung anhand des Kontaktformulars vornehmen, erhält die Unterkunft den gesamten Wert Ihrer Reservierung ohne Kommission oder Vermittlungsgebühr. Wenn Sie eine globale Plattform wie Booking.com nutzen wollen, können Sie dies über die integrierte Suche auf dieser Website realisieren und ein Teil der Kommission für die Unterkunft fließt zurück an den Verein Rota Vicentina.

Eignet sich eine vorherige Reservierung oder kann ich jeden Tag entscheiden, wo ich bleiben will?

Wir empfehlen, dass Sie Ihre Reise im Vorfeld planen und ihre Unterkünfte reservieren, um nicht auf ausgebuchte Unterkünfte zu treffen.
Sie können unsere Partner-Unterkünfte direkt kontaktieren. Damit tragen Sie zum Projekt Rota Vicentina bei und können weitere Services wie Transfers, Picknicks, Mahlzeiten und andere Extras bestellen.

Kann ich auf der Wanderung zelten?

Der Fischerpfad befindet sich im Naturpark Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina, wo es nicht erlaubt ist zu zelten, nachts zu wandern, Feuer zu machen, Müll zu hinterlassen, Feuerholz zu sammeln oder etwas anderes zu tun, das die Natur und die Umgebung stören könnte. Wir bitten Sie, Rücksicht auf die Natur zu nehmen und uns zu helfen, den Fischerpfad für viele weitere gute Jahre zu erhalten.

Auf dem Historischen Weg gibt es keine ausgewiesenen Zeltplätze, aber Sie können Eigentümer um Erlaubnis bitten, Ihr Zelt auf deren Gelände aufzustellen. In der Region gibt es Campingplätze, die sich meist in Küstennähe befinden. Die Angebote von Rota Vicentina-Partnern finden Sie im Bereich Unterkunft .

Gibt es themenbezogene Ferienprogramme inklusive Unterbringung?

Ja, Sie finden diese im Bereich Ferien und Aktivitäten Ferien und Aktivitäten, von Angeboten für einige Stunden bis zu solchen, die mehrere Tage dauern und die Unterbringung beinhalten.

Gibt es Unterkünfte auch für Gruppen?

Die Mehrzahl der Unterkünfte in dieser Region ist klein und familiär. Abhängig von der Größe der Gruppe gibt es aber auch Unterkünfte, die ganze Gruppen beherbergen. Im Bereich Unterkunft erhalten Sie genauere Informationen auf den Seiten jeder Unterkunft inklusive ihrer Kapazitäten.
Zu beachten ist, dass große Gruppen besonders rechtzeitig Zimmer reservieren sollten. Das gilt ganz besonders für die Sommerzeit, für die Sie einige Monate im Voraus Kontakt mit der Unterkunft aufnehmen sollten.

Alternativ finden Sie in unserer interaktiven Karte benachbarte Unterkünfte, sodass sich die Gruppe teilen und dennoch nahe beisammen untergebracht sein könnte.

Kann ich öffentliche Verkehrsmittel in der Region benutzen?

Das regionale Netz an öffentlichen Transportmitteln erfüllt den Großteil des Bedarfs und zusätzlich gibt es das Busunternehmen Rede Nacional de Expressos für einige Strecken sowie die Taxiunternehmen , die Partner von Rota Vicentina sind , deren Gebühren bei rund 1€ pro Kilometer liegen. Die Tabelle der Rota Vicentina-Distanzen ist ein nützliches Werkzeug, mit dem Sie eine Vorstellung der Distanzen und Kosten zwischen den wichtigsten Punkten in der Region erhalten und Ihre Fahrten organisieren können.

Gibt es Unterkünfte auch für Gruppen?

Ja. Die meisten Unterkünfte bieten Transferservices für Gepäck und Passagiere, entweder direkt selbst oder über Transport-Partner, weshalb es notwendig ist, diesen Service gleich bei der Reservierung mit zu bestellen.

Sie können den Service auch direkt bei den Transport-Partnern von Rota Vicentina bestellen.

Ist die Rota Vicentina barrierefrei?

Ja.

Ist die Rota Vicentina barrierefrei?

Rota Vicentina hat ein Angebot für Personen mit speziellen Anforderungen vorbereitet. Sie finden Informationen zur Barrierefreiheit der Rota Vicentina hier.

Gibt es Partner-Unternehmen mit barrierefreien Tourismus-Angeboten?

Einige Partner-Unternehmen von Rota Vicentina verfügen bereits über Angebote für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Sie können diese in unserer interaktiven Karte finden. Wir empfehlen, dass Sie sich direkt mit diesen Unternehmen in Verbindung setzen, bevor Sie die Reise antreten, damit sie darauf vorbereitet sind, ihr Angebot an die speziellen Anforderungen des Besuchers anzupassen.

Können Personen mit eingeschränkter Mobilität auf den Wegen wandern?

Wir arbeiten derzeit daran, die Wege ausfindig zu machen, die von Personen mit speziellen Anforderungen genutzt werden können. Wir hoffen, in Kürze ein Liste mit Etappen bereit zu haben, die barrierefrei sind.

Gibt es angepasste Fahrräder zu mieten?

Gegenwärtig gibt es keine Möglichkeit im Partnernetzwerk von Rota Vicentina, solche Ausstattung zu mieten. Es ist jedoch bei verschiedenen Unternehmen in der Region in Planung, Ausstattung und Services für Personen mit eingeschränkter Mobilität anzubieten.

Gibt es Natur-Erlebnisse, kulturelle Aktivitäten und Wellness-Angebote für Personen mit eingeschränkter Mobilität?

Einige dieser Angebote von Rota Vicentina-Partnern können sich für Personen mit spezifischen Anforderungen eignen, abhängig von der Art Ihrer Anforderungen. Am besten konsultieren Sie unsere interaktive Karte und wenden sich direkt an ausgewählte Unternehmen, um die Möglichkeiten zu konkretisieren.

Kann ich vor Ort problemlos Geld abheben?

Ja. An praktisch allen Ausgangs- und Endpunkten der Etappen entlang der Rota Vicentina gibt es “Multibanco“-Geldautomaten.

Wie ist das Klima beschaffen?

Die Monate September bis Juni sind für das Wandern auf den Wegen der Rota Vicentina zu empfehlen. Das gilt auch für andere physisch anstrengende Aktivitäten wie Radfahren.

Im Sommer, speziell im Juli und im August, wenn es besonders heiß ist, sind lange Wanderungen oder Fahrradtouren nicht zu empfehlen. Für besonders heiße Tage finden Sie in unserem Partner-Netzwerk jedoch verschiedene geeignetere Aktivitäten Aktivitäten .

Für die Planung Ihres Aufenthalts ist auch der Blick auf die Wettervorhersage – ein oder zwei Tage bevor Sie die Reise antreten – empfehlenswert. Das
IPMA – Instituto Português do Mar e da Atmosfera – bietet eine Vorausschau für zehn Tage. Weitere Vorschläge zur Planung Ihres Besuchs der Rota Vicentina sind hier zu finden .

Gibt es Zecken im Gebiet der Rota Vicentina?

Ja, die Rota Vicentina führt durch ländliche Gebiete mit Weidevieh, wo es von Frühjahr bis Herbst viele Zecken gibt. Wir empfehlen, sich am Ende des Tages auf Zecken zu untersuchen. Wenn Sie sich nicht gut fühlen und Fieber bekommen, suchen Sie am besten ein Gesundheitszentrum (Centro de Saúde) auf.

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!