fbpx

Núcleo de Odemira

03

Blau Norden

16 KM

Diese Tour beginnt entlang des Flusses Mira und gleich dort rechtfertigt sich ihre Wahl.Der Blick über den Fluss ist herrlich und zeigt eine große Vielfalt an heimischer Vegetation.Mit Ausnahme des ersten Kilometers, kurzen Abschnitten mittendrin und den letzten 700 Metern, die jeweils über Asphalt oder Pflaster führen, verläuft die Strecke auf Feld- und Waldwegen. Man bekommt eine Vorstellung, welche Bedeutung die Landwirtschaft in dieser Region seit jeher hat.Im ständigen Wechsel von Anstieg und Abfahrt ist diese blaue Strecke geeignet für Personen mit wenig Erfahrung aber einiger Praxis.Die Hauptschwierigkeit besteht in einem Anstieg, der bei km 3,5 beginnt und Abschnitte mit mehr als 15% Steigung beinhaltet.Der technische etwas anspruchsvolle Teil befindet sich bei km 10,5 mit einer etwas steinigen Singletrack-Abfahrt. Er ist etwa 250 m lang und hat ein durchschnittliches Gefälle von -11%. Hier kann man das Fahrrad im Zweifelsfall schieben.

Technische Daten

Schwierigkeitsgrad: Moderat

Typ: Rundstrecke im Uhrzeigersinn

Länge: 16 km

Dauer: 1h00 bis 2h00

Im Gelände markiert: Ja

Höhenunterschied gesamt: 370m

Höhe Max: 140m
Höhe Min: 3m

Technisches Niveau: 3 (5)

Physisches Niveau: 2 (5)

Empfohlene Jahreszeit: Ganzjährig

Tipps

Wenn Sie auf Weidetiere stoßen, halten Sie vorsichtig Abstand. Auch wenn sie zahm sind, mögen sie es nicht, wenn sich Fremde ihrem Nachwuchs nähern.

Wichtige Hinweise

Die Strecke kreuzt die Nationalstraße N120 (und führt teilweise ein Stück auf ihr entlang). Sie beginnt im Ort Odemira und Sie müssen mit Autoverkehr rechnen. Seien Sie vorsichtig.

Ein Teil des Weges entspricht auch einigen Fußwanderwegen der Rota Vicentina – insbesondere dem Historischen Weg (GR11). Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie hier auf Wanderer treffen.

Der letzte Teil der letzten Abfahrt führt über das „Calçada“genannte kleine Pflaster, was manchmal sehr rutschig ist.

Zu beachten ist, dass Sie an keiner Ortschaft vorbeikommen, sodass Sie sich schon am Startpunkt in Odemira verpflegen müssen.

 

Versorgungspunkt:
Nur in Odemira, beim Start und bei der Ankunft.

Gemeinsame Abschnitte mit anderen Routen desselben Kernpunkts

Verbindungen zu anderen Kernpunkten

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!