fbpx

Núcleo de São Teotónio

12

Blau Casa Nova da Cruz

25 KM

Neben den kleinen labyrinthischen Gassen von São Teotónio führt diese Strecke sowohl beim Start als auch bei der Rückkehr hauptsächlich über Feld- und Waldwege durch eine für das Landesinnere dieser Region charakteristische Umgebung. Die Route führt durch Delfeira und das Dorf Casa Nova da Cruz, das dieser Rundstrecke ihren Namen gibt und der einzige von Menschen bewohnte Ort auf dieser Route ist. Es empfiehlt sich deshalb, in Begleitung zu fahren. Die Hauptschwierigkeit besteht in einem Anstieg auf einem breiten Weg bei km 12, der ab und zu steinig ist. Es gibt keinen Singletrack, aber die Durchquerung eines kleinen Wasserlaufs. Zum Schluss, auf dem letzten Stück der Abfahrt ist es recht steil mit engen Kurven und es kann sein, dass Sie wenig Bodenhaftung haben. Für dieses Stück empfehlen wir besondere Vorsicht.

Technische Daten

Schwierigkeitsgrad: Moderat

Typ: : Rundstrecke entgegen dem Uhrzeigersinn

Länge: 25 km

Dauer: 1h15 bis 2h00

Im Gelände markiert: Ja

Höhenunterschied gesamt: 410m

Höhe Max: 238m
Höhe Min: 87m

Technisches Niveau: 2 (5)

Physisches Niveau: 2 (5)

Empfohlene Jahreszeit: Ganzjährig, sofern die Temperaturen 30°C nicht überschreiten

Tipps

Versorgungspunkte:

Km 7 – Casa Nova da Cruz

Wichtige Hinweise

Die Strecke kreuzt einige Male eine Ortsstraße und führt teilweise darauf entlang. Dort müssen Sie mit Autoverkehr rechnen. Seien Sie vorsichtig.

Ein Teil der Strecke ist mit dem Historischen Weg der Rota Vicentina (GR11) identisch, weshalb Ihnen sehr wahrscheinlich Wanderer begegnen.

Gemeinsame Abschnitte mit anderen Routen desselben Kernpunkts

Verbindungen zu anderen Kernpunkten

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!